Wie kommt eine Musikerin zur Malerei? Ich begreife mich nicht als Malerin, sondern als malende Musikerin; die Grenzüberschreitung zu anderen Zonen des Künstlerischen ist für mich ein natürliches Phänomen.

Performances und Synästhesie-Projekte begleiten meine Laufbahn als Flötistin ebenso wie immer wieder Ausstellungen von Öl- und Materialbildern.